Professionelle Alpin-, Abenteuer- und Führerliteratur

Bergwandern01 Bergwandern02 Bergwandern03

Bestellen?

Unser Programm ist in vielen Buchhand-
lungen, Sporthäusern und Vereinen sowie bei verschiedenen Online-Versandhändlern erhältlich bzw. kann kurzfristig besorgt werden. Infos zur Händlerpräsenz

BW Vorarlberg Cover klein

Siegrun u. Rudolf Weiss

BERGWANDER-ATLAS VORARLBERG

Über 200 der schönsten Bergwanderungen und zusätzlich viele Varianten.

  • 1. Auflage August 2010. 382 Seiten, ca. 700 Fotos, durchgehender Farbdruck.
    Buchformat mit stabiler Fadenheftung (Softcover), VK-Preis: EUR 32,00 
  • ISBN: 978-3-900533-60-1, EAN: 9783900533601
  • Viele Farbfotos, genaue Kartenausschnitte der BEV-Karten, Kindereignung, Stützpunkte, Tourismusinfos (inkl. Tel.-Nr. und Websites), Hinweise und Tipps für Mountainbiker u. Radfahrer. Übersichtliches Layout.

Die vorgestellten Berggebiete: Silvretta, Verwallgruppe, Rätikon, Bregenzerwald, Allgäuer Alpen, Lechquellen­gebirge, Lechtaler Alpen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort der Autoren

Beim Verlag bestellen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Bergwanderatlas Vorarlberg stellt in äußerst umfangreicher und übersichtlicher Auf­machung erstmals in einem Buch über 200 der schönsten Bergwanderungen (inkl. Varianten mehr als 300 Wandervorschläge !) unterschiedlicher Schwierigkeit und Länge vor.
Von der gemütlichen Rundwanderung bis hin zu tagesfüllenden Touren und leichten Klettersteigen mit Stahlseilsicherung - werden in einer neuen Form äußerst umfangreich und sehr übersichtlich mit farbigen Kartenausschnitten und detaillierter Information vorgestellt.
Die Wanderrouten sind  in dem bewährten System von blau (leicht) bis schwarz (schwierig) kategorisiert - damit hat man auf einem Blick die zu erwartenden Anforderungen vor Augen. Ein übersichtlicher Info-Kasten mit den wichtigsten Kerndaten der Bergwanderung vermittelt dem Anwender sofort ein optimales Anforderungs­profil.
Dazu jeweils ein Kartenausschnitt der genauen BEV-Karten mit eingezeichneter Routenführung und wichtigen Orientierungspunkten, sowie ausführliche Beschreibungen der Charakteristik, Anreise, Wegverlauf und Varianten sowie Farbfotos zu jeder Bergwanderung.
Alles innerhalb von zwei Jahren aktuell und persönlich recherchiert vom Innsbrucker Bergsteiger-Ehepaar Rudolf und Siegrun Weiss, den profunden Kennern der Bergwelt Vorarlbergs, welche bereits mit der erfolgreichen Berg­wander-Atlas-Serie über Tirol (in 4 Bänden erschienen) für Aufsehen und einen enormen Bekanntheitsgrad sorgten !
Die vorgestellten Berggebiete: Silvretta, Verwallgruppe, Rätikon, Bregenzerwald, Allgäuer Alpen, Lechquellen­gebirge, Lechtaler Alpen.
Mit vielen Farbfotos, Hinweisen auf kulturelle und andere Sehenswürdigkeiten, Tourismusverbände (inkl. Adresse, Tel. u. Internet) und inkl. Tipps für Mountainbiker und Radfahrer !

Rezension "Bücherrundschau" (September 2010):

Zahlreiche Besucher des westlichsten und kleinsten Bundeslandes Österreichs bringen es im Sommer mit Rheintal, Bodensee und Bregenzerwald oder im Winter mit seinen Skigebieten im Montafon oder am Arlberg in Verbindung.

Hochtourengehern ist die Silvretta ein Begriff, doch wie vielfältig das Vorarlberger Bergland ist, waren vielen bisher wohl wenig bekannt. Nicht Entwicklungs- aber hilfreiche Entdeckungshilfe leistet jetzt der neue Bergwanderatlas aus dem Schall-Verlag, der mit einem wahren Feuerwerk an prachtvollen Tourenvorschlägen aus der Feder des bewährten Innsbrucker Führerduos Siegrun und Rudolf Weiss zum Bundesland Vorarlberg aufwartet.

Über Jahrzehnte hat das wohl bekannteste Führer-Autoren-Ehepaar der Ostalpen immer wieder die Gebirgsgruppen Vorarlbergs durchstreift und dabei seine Vorschläge für die schönsten und lohnendsten Wanderungen und Bergtouren gesammelt. Auch wenn sie tiefstapelnd in ihrem Vorwort meinen, es gäbe ja noch viel mehr Touren und die Auswahl sei eine sehr subjektive, so wird die in dem neuen Führer vorgestellte und getroffene Auswahl für die meisten wohl mehr als eine Lebensaufgabe bleiben.

Wer nicht selbst im „Ländle“ wohnt und mit Hilfe dieses Führers Vorarlbergs Bergwelt erleben will, muss Auswahl treffen. Hier hilft die Unterteilung in Gebirgsgruppen, und da sind klingende Namen dabei, wie Silvretta, Verwallgruppe, Rätikon Bregenzerwald, Allgäuer Alpen, Lechquellengebirge und Lechtaler Alpen.

In jedem Berggebiet stellen die Autoren zahlreiche Touren vor, die von leicht bis anspruchsvoll reichen. Tal- und Schluchtenwanderungen wechseln ab mit Wanderungen zu Almen und Hütten und solchen zu vielen der großartigen Gipfelziele. In erprobter und bewährter Schall-Qualität werden alle Touren mit den wichtigsten Angaben zu Besonderheiten, Charakteristika und Wegverlauf beschrieben.

Wichtige Hinweise zu Weglänge, Schwierigkeiten und Gehzeiten fehlen ebenso wenig, wie solche zu Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten. Die farbigen Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf vermitteln bereits erste Eindrücke zum Verlauf der Route.

Die vielen Farbfotos, Hinweise auf kulturelle und andere Sehenswürdigkeiten, sowie Tipps für Mountainbiker und Radfahrer machen aus dem neuen Bergwanderatlas das umfangreichste und kompetenteste Führerwerk zu Vorarlberg.

Wer die großartige Bergwelt Vorarlbergs mit allen ihren Facetten und überraschenden landschaftlichen und naturkundlichen Höhepunkten erleben und entdecken will, sollte unbedingt diesen Führer zu Rate ziehen!