Professionelle Alpin-, Abenteuer- und Führerliteratur

Schitour-Abfahrt01 Schitour01 Schitour02 Schitour03 Schitour04 Schitour05

Bestellen?

Unser Programm ist in vielen Buchhand-
lungen, Sporthäusern und Vereinen sowie bei verschiedenen Online-Versandhändlern erhältlich bzw. kann kurzfristig besorgt werden. Infos zur Händlerpräsenz

Schitouren atlas Österreich ost  

Kurt Schall, Adi Mokrejs, Wolfgang Ladenbauer, Max Ostermayer

SCHITOUREN-ATLAS ÖSTERREICH OST

8. Auflage - stark erweitert und aktualisiert!

  • Nahezu 500 Schigipfel mit ca. 1.000 Abfahrten (inkl. Varianten) !
  • Niederösterreich/Wiener Hausberge, Oberösterreich, Steiermark, Salzkammergut und Lungau.
  • ISBN: 978-3-900533-55-7, 552 Seiten, im Ringbuchsystem - mit einzelnen Tourenblättern zum Herausnehmen und Mitnehmen auf Tour,
  • EUR 39,50

Inhaltsverzeichnis

Gipfelverzeichnis

Musterseiten

Die 8. Auflage ist vergriffen!
Hier geht's zur 9. nochmals stark erweiterten Auflage (Nov 2011)

DAS beliebte und bewährte Standardwerk wurde in der 8. Neuauflage nochmals stark erweitert und setzt in Sachen Handling, Aufmachung,  Information und Umfang wieder neue Maßstäbe !

Eine neue Dimension von Schitourenführern - es bleiben keine eine Wünsche des Schibergsteigers mehr offen!
Nahezu 500 Schitourengipfel in Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Salzkammergut und  im Lungau  - mit etwa 1.000 Abfahrten (inkl. Varianten) ! Inkl. Specials zu Schneeberg, Rax und Schneealpe !

Erstmals erscheint der Bestseller im Ringbuchsystem (mit einzelnen Tourenblättern zum Herausnehmen und Mitnehmen, inkl. robuster Klarsicht-Schutzhülle). Kein umständliches Downloaden und Ausdrucken von div. CD's und DVD's - einfach Tourenblatt (inkl. Kartenausschnitt in Top-Druckqualität u. allen Infos zur Schitour) aus der Mappe herausnehmen, in die Schutzhülle stecken - und los geht's !

In  Zusammenarbeit mit den besten Gebietskennern und Autoren.
Mit Fotos der Top-Fotografen wie Herbert Raffalt, Wolfgang Heitzmann, Willi End, Adi Mokrejs, Ernst Kren, Paul Sodamin, u.a.

Informative Flugaufnahmen von vielen Schibergen und Gipfeln.
GPS-Daten zu fast allen Touren + Links zu Touren-Tracks der Naturfreunde.
Ski-History mit humorvollen Geschichten und historischen Ereignissen.
Übersichtliches Layout mit allen notwendigen Informationen und Daten.
Kartenausschnitte mit genauem Routenverlauf + Varianten.

Snowboardeignung.

Viele Geheimtipps, Insidertipps und neue Schitouren!

In Zusammenarbeit mit dem Österr. Bergrettungsdienst, den Naturfreunden, der Alpenverein-Bergsteigerschulke sowie Bergführern aus Niederösterreich, Oberösterreich u. der Steiermark!
Ausführlicher Einleitungsteil der Alpenverein-Bergsteigerschule über Ausrüstung u. "Schitour mit Strategie".

Gebiete: Wienerwald, NÖ u. steirische Voralpen, Rax/Schneeberggebiet, Schneealpe, gesamtes Mürztal, Fischbacher Alpen, Grazer Bergland, Mürztaler Berge, Hochschwabgruppe, Eisenerzer- u. Ennstaler Alpen, Glein- u- Packalpe, Seetaler Alpen, Seckauer-, Gaaler-, Triebener, Rottenmanner- u. Wölzer Tauern, Schladminger- u. Radstädter Tauern, Oberösterr. Voralpen, Sengsengebirge, Totes Gebirge, Dachsteingebirge, Salzkammergut, Osterhorngruppe.

Rezensionen der Bücherundschau (H. Pardatscher-Bestle):

Bei vielen Sommer- und Winterbergsteigern im Westen Österreichs steigt das Interesse an Gipfeln proportional mit der Nähe zu den Westalpen. Je näher der Schweizer Grenze, desto höher ragen die Gipfel jenseits der magischen 3000 Meter Marke auf. Nach lohnenden Zielen in den östlichen Bundesländern befragt, haben viele im Westen, auch Skitourengeher, kaum Antworten parat.

Dass die Bundesländer Nieder- und Oberösterreich, die Steiermark, dass das Salzkammergut und der Lungau aber ein wahres Skitourendorado mit großartigen Anstiegen auf prachtvolle Gipfel und lohnenden Abfahrten von diesen sind, das wird schon beim ersten Durchblättern des neuen, sprichwörtlich gewichtigen Schitouren-Atlas Österreich Ost aus dem Schall-Verlag klar.

Ja mehr, da mag manchem eingefleischten Tourengeher der Atem stocken, bei solcher Fülle und Auswahl von Tourenmöglichkeiten zwischen Schneeberg, Rax und Dachstein, die mit der Schall-eigenen Präzision und Ausführlichkeit beschrieben und dokumentiert sind. Und trotz der weniger bekannten Namen in West-Österreich wird sich mancher fragen, wieso er nicht schon früher den Blick auch gegen Osten gerichtet hat und seine Schier zu Touren in den ostalpinen Schatzkammern geschultert hat.

Mit dem neuen Schall-Führer sollte sich die Gewichtung aber rasch ändern: Jetzt hat der Schitourengeher, dem die Berge Nieder- und Oberösterreichs und der Steiermark eher noch vom Hörensagen bekannt sind oder waren, eine hervorragende Planungsunterlage für die schönsten Stunden des Winters parat, und bei ausreichender Schneelage wird so manche Schiabfahrt mit den praktischen, aus dem neuen Schitourenatlas herausnehmbaren Tourenblättern zum puren Abenteuer in Weiß.

Der neue Schitourenführer aus dem Schall-Verlag enthält alle bereits bekannten Vorzüge der Schall-Führerliteratur: Ausführliche und präzise recherchierte Tourenbeschreibungen von ausgewiesenen Gebietskennern mit informativen Übersichtbildern, Angaben zu Charakteristik der Touren, Anreise, Zu- und Aufstieg, Routenverlauf mit Hinweisen zu Abfahrten und Varianten sowie Gefahrenstellen.

Der neue, stark erweiterte und aktualisierte Schitourenatlas zu Ost-Österreich stellt sich mit seiner Informationsfülle und Recherchequalität unangefochten an die Spitze der Winter-Führerliteratur und darf sich als Standardwerk zu Schitourenwerken im Osten Österreichs bezeichnen. Rechtzeitig vor der neuen Schitourensaison erschienen, braucht es jetzt nur noch den nötigen Schnee für die Schitourenabenteuer! Leider das einzige, das der Schall-Verlag nicht liefern kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen